MAXIEM

MAXIEM


Maximierung der Energieeffizienz von Werkzeugmaschinen

Maxiem ist ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördertes Projekt, das die Steigerung der Energieeffizienz spanender Werkzeugmaschinen zum Ziel hat. Im Mittelpunkt steht dabei die Demonstration der Einsparpotenziale durch die Konfiguration einer Prototypenwerkzeugmaschine, in der die effizientesten auf dem Markt verfügbaren Komponenten und Aggregate integriert werden. Darüber hinaus wird anhand der Demonstratormaschine aufgezeigt, welche Potenziale sich durch eine optimierte Ansteuerung der Komponenten ergeben.

 

 

gefördert durch:

 

 

 

Untermenü